Startseite > Baupro
Suche:

„Das Bauprogramm“ - Substantiv

Die Vokabel Bauprogramm ist das 71.548.-frequenteste Wort der deutschen Sprache und taucht 195 Mal im Nachrichtenarchiv auf. Es handelt sich um ein neutrales Hauptwort im Singular und trägt den Artikel das. Die Silbentrennung lautet Bau·pro·gramm. Hier sind typische Benutzungen des Begriffs in ganzen Sätzen: "… dann auch für das Bauprogramm auf der Akropolis Bundesgelder abgezweigt."¹ "… schuf Leopold ein ambitioniertes Bauprogramm."² "Ein umfangreiches Bauprogramm wurde initiiert …"³ Umgekehrt wird es mmargorpuaB dargestellt. Der MD5-Hash lautet 75782f74d217c43c963be28f8eafab97 und die SHA1-Checksumme ist eb630987022915f5a387e9ba1d25dd1d5e9896b5. Die wählbare Telefonnummer 22877647266 korrespondiert diesem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph Bauprogramm

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: ehrgeiziges ambitioniertes gewaltiges Blumers vielgerühmte forciertes glanzvolles


Typische rechte Wortnachbarn: Tegetthoffs Regelbauten ankündigte benachbarter feststellbar gipfelte unterzubringen



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Terme haben den gleichem Wortanfang:

Die folgenden Wörter haben ein analoges Wortende:


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. ¹ Attische Demokratie ² Leopold I. (HRR) ³ Septimius Severus.