Startseite > Ausges
Suche:

„Ausgestorben“ - Adjektiv

Der Term Ausgestorben ist das 687.375.-frequenteste Wort in der deutschen Sprache und tritt 10-mal im Textarchiv auf. Es ist ein Adjektiv. Es folgen typische Benutzungen des Begriffs im Text: "Ausgestorben ist heute dagegen die …"¹ "Ausgestorben ist er auf der …"² "Ausgestorben ist die Art Eobalaenoptera harrisoni."³ Gespiegelt wird es nebrotsegsuA getippt. Weintrauben, Bauvorhaben und Betrieben reimen sich darauf. Die zugehörige MD5-Checksumme lautet c3bcbdb71157eb6f479f67ddffbe3d03 und die SHA1-Summe ist 586e209f1c55fa232284d10c5ab63040fdc6f9c0. Die T9-Darstellung 287437867236 korrespondiert diesem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph Ausgestorben

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Weitere Wortformen: ausgestorben


Typische rechte Wortnachbarn: seit ist sind



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die genannten Begriffe haben einen ähnlichem Wortanfang:


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Webseite sind im Besitz der jeweiligen Inhaber. ¹ Gran Chaco ² Afrikanischer Strauß ³ Bartenwale.