Startseite > AS
Suche:

„AS“ - Abkürzung

Der Term AS ist das 6.743.-frequenteste Wort der deutschen Sprache und taucht 3.634-mal im Referenzkorpus auf. AS ist eine archäologische Fachzeitschrift.º Es ist ein Abkürzung. Es folgen Belegstellen des Begriffs in ganzen Sätzen: "… über die A 535 (AS Wülfrath) an das deutsche …"¹ "… amerikanische Einstellung (american shot, AS), in der die Darsteller …"² "… Auslandsprofis sind Seydou Keita (AS Rom) …"³ Gespiegelt wird es SA dargestellt. Aras, Ricas und Evas reimt sich darauf. Die zugehörige MD5-Checksumme lautet a2c29192484301fa800100e16e494acf und die SHA1-Checksumme ist d00bb3f3b7c7b8815b6dcf237dd16aab9744eca8. Die T9-Darstellung 27 korrespondiert diesem Begriff.


Neueste Zeitungsbelege:
„Serie A: Berater rät Cengiz Ünder bei AS Rom zu bleiben“ (am 25.04.2018 auf SPOX.com).
„5:2 gegen AS Rom – Die schlechte Laune des Jürgen Klopp“ (am 25.04.2018 auf FAZ).
„Macron bei Trump / Pressefreiheit in Europa bedroht / FC Liverpool besiegt AS Roma – der Mittwoch kompakt“ (am 25.04.2018 auf NZZ).
„Champions League: Liverpool besiegt AS Rom“ (am 24.04.2018 auf Zeit).
„Ligue 1: Paris Saint-Germain vs. AS Monaco: Live im TV, Livestream und Liveticker“ (am 12.04.2018 auf SPOX.com).

Wortgrafik
Wortgraph AS

Wörterbuch-Information

Wortart: Abkürzung


Typische linke Wortnachbarn: Ligakonkurrenten Erstligisten Eurocopter FK Zweitligisten Kreisstraße Airspeed


Typische rechte Wortnachbarn: Saint-Étienne Monaco Bari Livorno Nancy Béziers Cannes



Jahresstatistik der Häufigkeit

Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Seite sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Wülfrath ² Einstellungsgröße ³ Mali º AS (Zeitschrift).