Startseite > überzo
Suche:

„überzogen“ - Adjektiv

Das Wort überzogen ist das 11.843.-häufigste Wort im Deutschen und tritt 1.875-mal im Textarchiv auf. Es handelt sich um die Wortart Adjektiv. Die Silbentrennung ist über·zo·gen. Das sind exemplarische Verwendungen des Wortes im Text: "… Darstellung des dämonischen Cyphre überzogen."¹ "… Hauptinseln sind von Hügelketten überzogen."² "Die Inseln sind überzogen von zahlreichen Gräsern – …"³ Rückwärts wird es negozrebü geschrieben. Die MD5-Summe ist ea58673774030decef5e173e6c32b95c und die SHA1-Checksumme ist 0353e37ace441cb4cfba66771b8097d63e0c2715.

Wortgrafik
Wortgraph überzogen

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Grundform: überziehen


Synonyme: übertrieben uferlos allzu maßlos astronomisch


Typische linke Wortnachbarn: Wachsschicht Blattgold Leder Schuppen Stuck Schokolade Kunstleder


Typische rechte Wortnachbarn: empfundenen durchgriff Rjasan empfundene kritisierten Ancaria affektierte



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die folgenden Worte besitzen einen ähnlichem Wortanfang:

Bücher zum Thema:

Weihnachtskugeln: Einfach überzogen und aufwändig bestickt


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Website sind im Besitz der jeweiligen Inhaber. ¹ Robert De Niro ² ³ Falklandinseln.