Startseite > überge
Suche:

„übergelaufen“ - Verb

Das Wort übergelaufen ist das 86.883.-frequenteste Wort der deutschen Sprache und taucht 152 Mal im Wortarchiv auf. Es handelt sich um ein Verb. Die Silbentrennung lautet über·ge·lau·fen. Das sind typische Benutzungen des Begriffs in ganzen Sätzen: "… Menge Wasser, die übergelaufen war, genau seinem Körpervolumen entsprach."¹ "… die zum Chaos übergelaufen sind."² "… die zu ihnen übergelaufen waren."³ Rückwärts wird es nefualegrebü dargestellt. Die MD5-Summe lautet 6a5ee5e1d31420866ffd969e48545509 und die SHA1-Checksumme ist 224657661c991cee06339dbc5a9849e9843d57f1.

Wortgrafik
Wortgraph übergelaufen

Wörterbuch-Information

Wortart: Verb


Typische linke Wortnachbarn: Indonesiern Marbod Spartanern Aiello Byzantinern Nebelflotte League-Code


Typische rechte Wortnachbarn: woraufhin sei weshalb waren seien war einmal



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die folgenden Begriffe haben den gleichem Wortanfang:


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Internetseite sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. ¹ Archimedisches Prinzip ² Warhammer 40.000 ³ Schlacht bei Bibracte.