Startseite > österr
Suche:

„österreichisch“ - Adjektiv

Der Terminus österreichisch ist das 72.899.-frequenteste Wort in der deutschen Sprache und taucht 191 Mal in der Textdatenbank auf. Es ist ein Adjektiv. Die Worttrennung lautet öster·rei·chisch. Es folgen typische Benutzungen des Begriffs in ganzen Sätzen: "… Dornbirn im Jahr 1380 österreichisch wurde."¹ "… Rijswijk wurde Freiburg wieder österreichisch"² "… Polens 1795 wurde Krakau österreichisch."³ Rotiert wird es hcsihcierretsö dargestellt. Die zugehörige MD5-Checksumme lautet b0b43beaec05558065e9090090c5057f und die SHA1-Summe ist 30a0ef324ff5c4d8a550d92dfdffd617eaa08f07.

Wortgrafik
Wortgraph österreichisch

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Typische linke Wortnachbarn: Rauchwaren süddeutsch locusta Rauchwarenveredler Madeln Rauchwarenveredlung Schuhbänder


Typische rechte Wortnachbarn: gesinnten Rauwaren Streckensymmetrale Eistüten reichsritterschaftlich Rostbraten „Verkauf



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die genannten Begriffe haben den gleichem Wortanfang:

Jene Wörter besitzen ein vergleichbares Wortende:

Veröffentlichungen:

Kinder & Scheidung: Obsorge auf österreichisch. Was Sie vor und nach der Trennung beachten müssen.
Ehe & Scheidung auf österreichisch: Plus: Praktische Tipps und Entscheidungshilfen. Inkl. EU-Scheidungsverordnung.
Sprechen Sie österreichisch?


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. ¹ Dornbirn ² Albert-Ludwigs-Universität Freiburg ³ Wawel.