Startseite > Ückend
Suche:

„Ückendorf“ - Substantiv

Der Begriff Ückendorf ist das 173.653.-frequenteste Wort der deutschen Sprache und taucht 61 Mal im Referenztext auf. Es ist ein Substantiv. Hier sind Belegstellen des Begriffs in ganzen Sätzen: "… Hüllen und Ückendorf."¹ "Diese gehört zum Stadtteil Ückendorf."² "… ein Forschungszentrum im Stadtteil Ückendorf."³ Rotiert wird es frodnekcÜ dargestellt. Der MD5-Hash lautet 905f5d1498e2b361444dd0c276dc1b9e und die SHA1-Checksumme ist 2896e33c33808d1f237505d643cc5205309c507e.

Wortgrafik
Wortgraph Ückendorf

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Kreativquartier eingemeindete Gesamtschule TC Arminia Schulzentrum Hbf


Typische rechte Wortnachbarn: beheimatete angesiedelten ansässigen ansässige SG erfolgten erinnert



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Terme haben den gleichem Wortanfang:

Diese Begriffe haben ein analoges Wortende:


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ ² ³ Gelsenkirchen.