Startseite > Überdo
Suche:

„Die Überdosis“ - Substantiv

Der Ausdruck Überdosis ist das 30.480.-frequenteste Wort im deutschen Wortschatz und taucht 583 Mal im Textarchiv auf. Es handelt sich um ein feminines Hauptwort und hat den Artikel die. Die Silbentrennung lautet Über·do·sis. Das sind typische Benutzungen des Wortes in ganzen Sätzen: "… an den Folgen einer Überdosis von Medikamenten verstorben war."¹ "… Kokain, schnupft eine Überdosis"² "Eine tödliche Überdosis beim Menschen ist bislang …"³ Umgekehrt wird es sisodrebÜ dargestellt. Die MD5-Summe lautet 403119c11ec1d164909348e15d706e17 und der SHA1-Hash ist 8048b4e8ec7b2218cf65d8c416c9ba6d875eebf2.

Wortgrafik
Wortgraph Überdosis

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Ersatzworte: Überdosierung


Typische linke Wortnachbarn: tödliche versehentliche unbeabsichtigten lebensgefährlichen nichttödliche fachen injizierte


Typische rechte Wortnachbarn: Schlaftabletten Heroin Kokain Morphium Tabletten Veronal Schlafmittel



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die folgenden Wörter besitzen ein analoges Wortende:

Relevante Publikationen:

John Belushi Überdosis
Eine Überdosis Liebe
Eine Überdosis Liebe


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. ¹ Pol Pot ² Pulp Fiction ³ Haschisch.